HJC

...Unsere Helme sitzen auch bei 200 km/h stabil.

Egal, ob wir den Helm für Jorge Lorenzo, Ben Spies oder für Sie entwickeln, wollen wir sicherstellen, dass er sich bei 200 km/h genauso gut verhält wie bei 30 km/h.

Darum testen wir jedes neue Helmmodell in unserem hochmodernen, von einem 177-PS starken Motor angetriebenen Windkanal.

Mit dieser Kraft lassen sich Fahrsituationen von weit über 200 km/h simulieren, die eine Feinabstimmung mit dem Ziel eines minimalen Auftriebs, eines minimierten Vibrations- und Geräuschpegels, eines kleinstmöglichen Luftwiderstandes, einer optimierten Kopfbelüftung und das bei größtmöglicher Sitzstabilität möglich machen.

(mehr dazu erfahrt ihr über Klick auf das Logo)

EINSATZ VON COOKIES
Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein bestmögliches Surf-Erlebnis zu ermöglichen. Diese Daten werden erhoben und dienen nicht für die Erstellung von Nutzungsprofilen oder anderer weiterführender Verwendung. Sämtliche Informationen zu verwendeten Cookies und eingebundenen Diensten finden Sie hier:Datenschutzerklärung
Erst durch das aktive Zustimmen mit Klick auf den Button "Akzeptieren" werden sämtliche Dienste(wie z.B. Google Maps, Youtube,..) welche Cookies setzen geladen.
Auswahl speichern:
Beim speichern der Auswahl wird diese für deinen aktuellen Rechner ein Jahr lang gespeichert